Die Sieger des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs von „jugend creativ“ stehen fest.

Haltern am See. Das Motto in diesem Jahr lautete: „Freundschaft ist … bunt!“. Uns erreichten knapp 1700 kreative und künstlerische Werke. Die Bilder wurden von der Jury, bestehend aus jeweils einem Lehrer jeder Halterner Schule, genau unter die Lupe genommen und bewertet. Dann standen die Sieger des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbank Haltern fest. Bei einer feierlichen Preisverleihung wurden die folgenden Sieger von der Bank prämiert:

Altersklasse 1. – 2. Schuljahr
1. Platz    Luzie Gossilin

Altersklasse 3. – 4. Schuljahr
1. Platz      Anne Schlüter

Altersklasse 5. – 6. Schuljahr
1. Platz      Mara Treder

Altersklasse 7. – 9. Schuljahr
1. Platz      Verena Meintrup

Altersklasse 10. – 13. Schuljahr
1. Platz     Henrike Vaut

Der diesjährige internationale Jugendwettbewerb war erneut ein voller Erfolg. Jedes Jahr engagieren sich die Kinder und Jugendlichen mit viel Kreativität für die jeweiligen Mottos und setzen diese gestalterisch in ihren Vorstellungen um. „Wir bedanken uns bei allen großen und kleinen Künstlern für die tollen Bilder und hoffen auf eine ebenso rege Teilnahme am nächsten Wettbewerb, der unter dem Motto „Erfindungen verändern unser Leben“ stehen wird“, so Julia Bauermann, Marketing Volksbank Haltern.